Rundum gelungener Hoftag in Klötze

TdoH Bild Punke ZedlerRund 3.500 Menschen, so vermeldete es der MDR kamen zum Hoftag in Klötze, um der Landwirtschaft über die Schulter zu schauen und zu feiern. Der Betrieb bot einen Einblick seinen Rinderbereich und auf seinen Produktionsstandort.
Dort war die Betriebstechnik und Landtechnik von Geschäftspartnern ausgestellt. Unterstützt wurde die Aktion durch die Agrarmarketinggesellschaft Sachsen- Anhalt, der MDR Landesmedienanstalt und der Edeka Gruppe Minden- Hannover.
Prominente Gäste trafen sich zum unterhaltsamen Talk auf der Bühne und zum Rundgang. Die Mitarbeiter des Betriebes standen an den verschiedensten Stationen für fachkundige Auskunft und Führungen mit einem Lächeln auf dem Gesicht parat.
Neben der laufenden Milchproduktion hatten sie ein Auge auf die Sicherheit der Gäste, sorgten für Kuchen und gute Stimmung.
Neben vielen auf dem Gelände organisierten Highlights für Kinder war die Möglichkeit, selbst einen Trecker zu fahren sehr gefragt. Unter den Gästen waren auch zahlreiche Berufskollegen, die den Mitarbeitern des Unternehmens an der ein- oder anderen Stelle dafür dankten, dass sich der Aufwand im Vorfeld für dies gelungene Fest gelohnt hat. Der MDR hatte vor Ort einen Beitrag gedreht.

Text / Foto: BV SAW