Großes Angebot an Ausbildungsplätzen auf der Ausbildungsmesse in Salzwedel

Die elfte Ausbildungsmesse verbunden mit dem Tag der offenen Tür der Berufsbildenden Schule Salzwedel war am Samstag ein belebter Ort.

Zahlreiche Besucher waren gekommen um sich über die Ausbildung und die Perspektiven in altmärkischen Unternehmen zu informieren.

Rund 75 Aussteller boten ein buntes Bild an Ausbildungsplätzen und warben um die Gunst der jungen Leute.

Der schon bei der Eröffnung der Messe für Humor sorgende Roboter Hugo begleitete die Veranstaltung und schuf neben der von der Kreishandwerkerschaft organisierten Modenschau eine lockere Atmosphäre.

Gemeinsam mit dem ALFF Altmark hat der Kreisbauernverband für Berufe in der Landwirtschaft und ganz speziell für den Landwirt, den Tierwirt und die Fachkraft Agrarservice seinen Stand ausgerichtet.

Den Nachfragen standen konkrete Ausbildungsangebote gegenüber.

Den jüngeren Interessenten wurde ans Herz gelegt, unbedingt ein Praktikum in einem Landwirtschaftsbetrieb zu absolvieren, um praxisnah mehr über den künftigen Traumberuf zu erfahren.

Text und Foto: A. Jacobs – BV AMK SAW e. V.