Ehrung für den aktiven Einsatz in der Berufsausbildung

Foto verdiente AusbilderDer Rahmen der feierlichen Übergabe der Berufsabschlusszeugnisse wurde genutzt, um sich bei den Personen zu bedanken, die sich seit langen Jahren besonders für die Ausbildung der jungen Menschen engagiert haben.

Frank Wiese, Vorsitzender des Fachausschusses Berufsbildung und Berufspolitik des Bauernverbandes Sachsen-Anhalt e. V., stellte die auszuzeichnenden Personen vor:

Thomas Becker von der Milchland KG Wasserleben arbeitet seit über 20 Jahren im Prüfungsausschuss mit und hat über zwanzig Auszubildende bis zum Berufsabschluss geführt.

Gerhard Kontzog von der Agrargenossenschaft Leppin e. G. ist langjähriges engagiertes Prüfungsausschussmitglied im Prüfungsausschuss Landwirt und Spezialist auf dem Gebiet der Rinderhaltung.

Landwirt Roland Kühl ist ebenfalls langjähriges Prüfungsausschussmitglied und besonders engagiert im Bereich der pflanzlichen Produktion.

Doris Rodenbeck und Gabriele Berkhausen sind Ausbilderinnen in der LLG Iden.

Sie arbeiten seit Jahren mit viel Einsatz im Prüfungsausschuss und beteiligt sich bei der Erarbeitung der Prüfungsfragen.

Erhard Karbe, ehemaliger Geschäftsführer und Ausbilder der AG Wörmlitz e.G. hat seit zehn Jahren im Prüfungsausschuss mitgewirkt.

Die Ehrung nahmen Albrecht Dietrich vom Landesverwaltungsamt, Dr. Winfried Sonderhoff vom ALFF Altmark sowie Lutz Ohlmeyer vom ALFF Mitte vor.

Text: Bauernverband Salzwedel, Foto: Bauernverband Stendal