Denkanstoß Agrar: Ein Beispiel vor der Haustür – die Agrargesellschaft Siedenlangenbeck mbH

Es ist uns Menschen gegeben, dass wir denken: mal mehr – mal weniger, mal richtig – mal falsch, mal zu viel – mal zu wenig. Manchmal bedarf es eines Anstoßes, um neue Impulse aufzunehmen, Zusammenhänge anders zu verknüpfen und offen dafür zu sein, alte Denkmuster zu ändern.

Die Initiative  www.denkanstoss-agrar.de lässt Landwirte in kurzen Filmbeiträgen zu Wort kommen, um in eigener Sache für einen fairen Dialog in unserer Gesellschaft zu werben.

Sie erklären authentisch, wie die Landwirtschaft auf ihrem Betrieb funktioniert, welcher Motivation sie folgen und welche Herausforderungen zu meistern sind.

Christian Schmidt, Geschäftsführer der Agrargesellschaft Siedenlangenbeck mbH hatte den Mut sich dieser Herausforderung zu stellen, ins Mikrophon zu sprechen und Filmaufnahmen über und in seinen Betrieb zu erlauben.

Hut ab! Film ab!

https://www.denkanstoss-agrar.de/denkanstoesse/christian-schmidt/

Text: A. Jacobs – BV AMK SAW e. V. und Foto: Screenshot aus Denkanstoß Agrar